Hundeurlaub - JETZT

Ferienhaus Kiebitznest - Urlaub wie zu Hause

Ausflugstipps

Friedrichskoog

Nordseebad

Weit in die Nordsee hinein ragt die Landzunge von Friedrichskoog-Spitze. Hier stehen die Strandkörbe auf sanft ansteigendem, grünem Deich. Logenplatz für Ebbe und Flut.

 

Seehundaufzuchtstation Trischendamm 

 

Schutzstation Wattenmeer

Lichtbildvorträge und Wattführungen

 

Kutterhafen

Hier ankert die größte Krabbenkutter-Flotte der Schleswig-Holsteinischen-Westküste

 

Badestrand Hochzeitsmühle

Die Hochzeitsmühle in Friedrichskoog an der Nordsee ist seit 1992 als ein Ort für besonders romantische Trauungen bekannt

Brunsbüttel

Große Schleusenanlage von der Elbe in den Nord-Ostsee-Kanal

Schleusenmuseum

gibt einen hervorragenden Überblick vom Bau, der Bedeutung und den Problemen des Nord-Ostsee-Kanals

 

Freizeit-Hallenbad

Wasserspiele mit Strudeln, eine Wasserrutsche und 3-m-Sprungturm

 

Heimatmuseum

Zusammengetragen aus Brunsbüttel und Umgebung geben diese Zeugnisse der Geschichte einen Eindruck vom Leben an Elbe und Nordsee in der Vergangenheit

 

Freibad Ulitzhörn

Direkt an der Elbe gelegen; Greifbar nahe sind Schiffe aller Größen bei der Einfahrt in den Nord-Ostsee-Kanal oder die Elbe abwärts von und nach Hamburg zu beobachten.

Meldorf

 

Landwirtschafts-, Freilicht- und Dithmarscher Landesmuseum

Museumsweberei und Domgoldschmiede

Speicherkoog bei Meldorf

Erst vor rund 20 Jahren eingedeicht, entstand hier ein ideales Wassersportrevier

Zwischen Meldorf und Albersdorf

Marienburg

Archäologisches Denkmal (Turmhügelburg Marienburg) mit einem Durchmesser von fast 100 m; wurde 1403 von den Holsteiner Grafen, beim Versuch die  Dithmarscher zu unterwerfen, als Zwingburg erbaut.

Marne

Skatclub-Museum

bäuerliche und bürgerliche Möbel, Hausgerät und Steingut etc.

 

Rathaus

Das 1914/1915 im Jugendstil erbaute Rathaus

 

Maria-Magdalenen-Kirche

liegt direkt neben dem Rathaus auf Marnes höchstem Punkt, der Kirchwurt.

 

Hallenbad 

Kaiser-Wilhelm-Koog

Grosser Windenergiepark mit vielen Windenergieanlagen; bekannt durch den grossen Growian

Heide

Marktplatz mit 4.7 ha der größte Marktplatz Deutschlands 

 

Wasserturm

Wahrzeichen der Stadt Heide; 1902 nach einer Typhusepededemie gebaut

 

Brahm-Haus

Stammhaus der Familie des Komponisten Johannes Brahms; zusammen mit dem Klaus-Groth-Museum in der Museumszeile Lüttenheid 

 

Klaus-Groth Museum

Geburtshaus Klaus Groths. Hier verlebte er Kindheit und Jugend. Er wohnte auch während seiner Lehrerzeit  in Heide im väterlichen Haus (1841 - 1847).

Wesselburen

Friedrich Hebbel Museum

Naturbadestrand Wesselburenerkoog

Österwurth bei Wesselburen

Erlebnispark "Land & Leute" 

Tönning

Eidersperrwerk

Sperrwerk als Schutz vor Sturmflut Multimar

 

Multimar Wattforum

Erlebnis-Aquarium

Schiffsfahrten zu den Seehundsbänken

 

Hafen mit Packhaus und kleiner Holzschiffswerft 

Meerwasser-Freibad

beheiztes Meerwasser-Freibad

St. Michaelisdonn

Freimaurermuseum

Nur nach tel. Vereinbarung: Tel. 04851/2952 (H. Bordewieck)

Friedrichsstadt

Holländerstädtchen"Venedig des Nordens" oder "Klein-Amsterdam"

1621 durch vertriebene Remonstranten gegründet

Grachtenschiffahrt

Museum alte Münze

Modellbahnzauber

600 Meter Gleise und 60 Züge

St. Peter-Ording

Seebrücke und Erlebnis-Promenade

Dünen Therme

Freizeit und Erlebnisbad auf 1.000 Quadratmeter mit Meerwasser- und Wellebecken, Kinder-Erlebnisbereich, Außenbecken, drei Erlebnisrutschen und Barfußgastronomie, Saunalandschaft und Saunagarten

Nationalpark-Haus

Westküstenpark

Haus- und Wildtierpark mit über 400 Tieren, Robbarium, Streichelgehege

Einzigartige Pfahlbauten am Strand

Albersdorf

Erlebnisbad

Beheiztes Erlebnis-Freizeitbad mit 77-m -Riesenrutsche, Wildwasserkanal, Wasserpilz. Behindertengerechte Ausstattung

Helgoland

Deutsche Hochseeinsel

Helgoland besteht aus rotem Sandsteinfelsen mit Ober- und Unterland; Schiffstour zum Beispiel von Büsum aus.

Meerwasserfreischwimmbad

Führungen durch zivilen Luftschutzbunker

Husum

Malerische historische Hafen- und Handelsstadt

Zahlreiche Museen, darunter Nissenhaus, Poppenspäler-Museum, Schifffahrtsmuseum, Theodor-Storm-Haus, Stadtführungen, Stadtrundfahrten, Fahrradverleih, Schiffsausflugsfahrten

Schloss

Einziges Schloss an der Nordseeküste. Bekannt durch die Krokusblüte.

Fun Center Husum

Moderner Indoor-Spielplatz

St. Peter-Ording

Sandstrand12 km lang, bis zu 2000 m breit: 10 Mio Quadratmeter! Surfen und Strandsegeln ganz groß!

Wald, Dünen und Strand kennzeichnen das langgestreckte Seeheilbad St. Peter mit den vier Ortsteilen Ording, Bad, Dorf und Böhl, das größte Seebad an der Küste

Büsum

Nordseeheilbad 

Museumshafen

Familienlagune Perlebucht

Schiffsausflüge nach Helgoland

Geführte Erlebnis-Wattwanderungen

Museum am Meer

Phänomania Erlebniszentrum

 

Alte Fischerkirche

Ev.-Lutherische St. Clemens Kirche erbaut 1442

 

Wattenlaufen mit Musik 

Infozentrum Nationalpark

Im ehemaligen Schleusenhaus an der Büsumer Hafeneinfahrt befindet sich seit 1987 das Nationalpark-Infozentrum.

 

Sperrwerk im Fischereihafen

 

Erlebnisbad Piratenmeer

Salzwasser-Wellenbecken, 110 Meter Rutsche, Wasserfall und Speilgarten, Saunalandschaft und Massagen

Nordseehalbinsel Eiderstedt

Denkmalgeschützte Haubarge

Bauernhäuser, deren gewaltige Dächer auf Ständern ruhen

Westerhever Leutturm

Der wohl bekannteste Leuchtturm Deutschlands.

Epenwöhrden

Dusend-Düwels-Warft

Das Denkmal erinnert an die Schlacht bei Hemmingstedt, die am 17. Februar 1500 stattfand. Hier wurden die Dänen und die Holsteiner in einer großen Schlacht von den Dithmarscher Bauern geschlagen.

Eider

Längster Fluss in Schleswig-Holstein

An der Eider gibt es viele kleine Sportboothäfen, Badestellen und Angelmöglichkeiten. Für Fußgänger und Radfahrer gibt es zwei kleine Fähren in Tielenhemme (Hohner Fähre) und in Bargen (Bargener Fähre). Fast jede Art von Wassersport ist auf der Eider möglich.